Download: http://www.adobe.com/go/getflashplayer

Lina's Geschichte begann 1987...

Das erste Schaf, gekauft bei einem Viehhändler, zog in ihr Häuschen am Bauernhof ein. Man merkte sofort: Es war ein ganz besonderes Schaf und bekam den Namen Lina. Das Schaf Lina wurde Mutter und Großmutter unserer immer größer werdenden Schafherde. Lina war sehr schlau und cool: Man konnte meinen, dass sie uns Menschen versteht.

Sie suchte sich auf der Wiese die besten Kräuter und feinsten Blumen zum Fressen aus. Sie liebte gutes Heu und Stroh, Gemüse und Früchte von unserem Bauerngarten. Sie stolzierte auf der Weide hin und her, gerade so als hätte sie die schönsten Kleider an.

Idee und Kreativität von Gerlinde Hofer und Ihrem Team sind grenzenlos - von der feinen Käseküche, zum Seifenduft und Schokoladegenuss. So wird nach mehr als 20 Jahren Erfolgsgeschichte durch das Schaf Lina der Traum von
Gerlinde Hofer Wirklichkeit.